DevBlog #7

Hallo liebe Community,


nachdem wir letzten Sonntag keinen DevBlog veröffentlicht haben, möchten wir euch diese Woche wieder unsere Neuigkeiten und Entwicklungen präsentieren. Der Grund weshalb es letzte Woche keinen DevBlog gab war der, dass sich die hauptsächliche Arbeit im Backend abgespielt hat und wir damit kaum bis nichts sichtbares präsentieren konnten. Diese Arbeiten sind allerdings wichtig um später ein performantes Script als Grundlage zu haben.


DevBlog #7


Die Landing Page


Nachdem wir im DevBlog #6 bereits unsere Landing Page präsentiert haben, wurde diese nun vollständig in unsere Internetpräsenz eingebunden. Zukünftig kommt ihr über die URL "https://www.san-andreas-stories.de" immer auf diese Seite. Wollt ihr direkt ins Forum ohne jedes mal den Extraklick machen zu müssen, ist der einfachste Weg sich die URL mit dem Anhang /forum (also: https://www.san-andreas-stories.de/forum) als Lesezeichen zu speichern. Nun zu einer kurzen Erklärung was sich auf der Landing Page widerfindet:

Wie die Tage bereits im Forum erwähnt, war es für uns wichtig die Landing Page so umfrangreich wie möglich mit so wenig Text wie nötig zu gestalten. Es soll ein erster Blick auf den Umfang und die Funktionen des Servers gewährt werden ohne den Besucher mit massenhaft Text zu überladen. Außerdem wichtig war uns die Verbindung zu RSA als Vorgänger und Herkunft des Projektes und der Community. Für später sind außerdem noch ein paar Änderungen geplant (wie zb. einem Trailer) die aktuell allerdings noch nicht machbar sind, bzw. wenig Sinn machen. Gebt uns hierfür auch wie immer gerne euer Feedback.


Bei manchen von Euch könnte es eine Weile dauern, bis die Landingpage unter https://san-andreas-stories.de/ zu sehen ist. Ihr könnt dies beschleunigen, in dem Ihr den Cache eures Browsers für unsere Website leert.


Bilderupload

Auf den Wunsch hin einen Bilderupload zur Verfügung zu stellen, sind wir diesem nachgegangen und haben für euch nun einen im Forum implementiert. Ihr könnt damit alle möglichen Bilder mit einer Maximalgröße von 6 MB über unser Forum hochladen. Selbstverständlich gibt es für diese Bilder auch ein paar Richtlinien weshalb es nicht gestattet ist Bilder die Copyrightrechte oder die Privatsphäre von jemandem verletzen, hochzuladen. Grundsätzlich gelten auch hier die üblichen Forenregeln. Für Bilder in Beiträgen nutzt bitte weiterhin die Dateianhang-Funktion, da die Uploads vom Bilderuploader von Zeit zu Zeit gelöscht werden um nicht Unmengen an Dateien speichern zu müssen.


SAS Funserver


Um die Zeit zur Eröffnung des eigentlichen Gameservers zu überbrücken haben wir uns etwas ausgedacht. Jeder der schon einmal Erfahrungen mit RAGE:MP sammeln möchte und mit Leuten aus dieser Community spielen möchte hat hierfür nun die Möglichkeit über unseren Gungame Server.


Der Server ist unter game.san-andreas-stories.de erreichbar.


Feedback ist ausdrücklich erwünscht. Das Script ist von uns nur editiert und kann auch noch auf Wunsch durch andere Gamemodes ersetzt werden. Wir wollen euch mit diesem Server nur einen ersten Anlaufpunkt innerhalb der Community bieten.


Teamänderungen


Im Team gab es ebenfalls eine Änderung. LuckyLuke, der sich in die Entwicklung eingearbeitet hat und gute Tipps geben konnte, musste uns leider aus zeitlichen Gründen schon wieder verlassen. Wir danken dir für die kurze aber gute Kooperation und wünschen dir privat alles Gute.

Entwicklungsfortschritt


RageMP hat diese Woche eine neue DevPreview der Version 1.1.0 herausgebracht. Unsere Entwicklung arbeitet bereits mit Hochdruck daran, unseren Gamemode für die neue Version vorzubereiten und umzuschreiben.


Steam Gruppe


Da wir die ehemalige Community von RSA und auch die jetzige von SAS eng zusammenhalten wollen und auch euch die besten Möglichkeiten zum Vernetzen bieten möchten, gibt es nun eine Steamgruppe. Für spätere Events und Ankündigungen werden wir diese ebenfalls verwenden. Jeder ist herzlich willkommen dieser beizutreten und auch Diskussionsthemen zu eröffnen.


Das wars von unserer Seite wieder einmal mit dem dies wöchigen DevBlog. Seid wie immer gespannt auf die weitere Entwicklung und teilt uns stets eure positive sowie negative Meinung mit!


Einen schönen Abend wünscht euch

Euer San Andreas Stories Team